Über mich

Ich lebe im Odenwald,
12 km südlich von Darmstadt. Das Rhein-Main Gebiet zählt zu meinen Haupt-Tätigkeitsgebieten - doch für meine Kunden bin ich fotografisch weltweit unterwegs. Ich fotografiere vorwiegend on location. Portraits und Produktaufnahmen entstehen bei Bedarf in meinem Studio.

Ihr möchtet mehr über mich erfahren?
Dann fragt mich einfach - oder lest hier weiter.
Oder lest und fragt...

Wie bin ich zur (Hochzeits-) Fotografie gekommen?
Wahrscheinlich so, wie jeder andere Mensch die Fotografie für sich entdeckt hat. Als Kind bekam ich eine Pocket-Kamera geschenkt - und mit dieser kleinen Kamera hat alles begonnen. Im Lauf der Jahre kam dann eine erste Spiegelreflexkamera, ein eigenes Schwarzweiss-Labor um Filme und Bilder zu entwickeln, ein kleines Farblabor ... und dann, Anfang der 2000er Jahre meine erste Digitalkamera. Es hat sich so entwickelt...
Mitte der 90er Jahre des vergangenen Jahrtausends habe ich angefangen, neben vielen anderen Dingen, Hochzeiten zu fotografieren. Zunächst nur im näheren Umfeld bei Verwandten und Freunden. Durch Weiterempfehlungen wurde mein Kundenkreis schnell größer.

Was unterscheidet mich von anderen (Hochzeits-) Fotografen?
Diese Frage kann ich nur schwer selbst beantworten. Ihr müsst individuell für euch entscheiden ob ich der passende Fotograf für eure Hochzeit bin. Und genau aus diesem Grund möchte ich mich mit euch treffen, damit wir reden können. Damit ich Fragen stellen kann - und Ihr natürlich auch. Ihr sollt für euch herausfinden, ob ich der jenige sein soll, der euren wichtigsten Tag in Bildern, in schönen, einzigartigen Bildern festhält.
Vorab schon mal eines: Mein Stil ist das Agieren aus dem Hintergrund - um natürlich wirkende Bilder einzufangen. Also keine Studioatmosphäre mit viel Technik, sondern spontanes nutzen der vorhandenen Gegebenheiten. Natürlich gebe ich auch Anweisungen - das ist bei Gruppenaufnahmen sowieso unabdingbar. Generell möchte ich euren Tag aber so festhalten, wie ihr ihn erlebt - und nicht gestalterisch in den Ablauf eingreifen. Wenn ihr das genauso seht, dann sollten wir Kontakt aufnehmen.

Und dann?
Nach unserem Gespräch, wenn eure und meine Fragen beantwortet sind und wir uns ein wenig kennen gelernt haben, erstelle ich ein individuelles Angebot. Da steht genau drin, was ich machen muss und welches Honorar ich dafür verlange. Und dann entscheidet Ihr, ob das so passt.

Interessiert?
Na dann - nichts wie los!
Schreibt mir (martin@martindiehl.de) oder ruft mich an ( 0162 - 433 3352 ).

Bis bald,
Martin Diehl